SV-Aufträge, Dienstleistungen, Gutachten, Tuning-Komplettservice & Tarife

 

Basis-Tarife: 

  • Antragsgebühr / Depot 150.- EUR (wird bei Gutachtenfertigstellung bzw. Zahlungseingang retourniert)
  • Gutachten für die Änderung einer Komponente (außer Fahrwerk und/oder Rad-/Reifenkombination)  192.- EUR
  • Gutachten für die Änderung von Fahrwerk in Verbindung mit Standard- oder Originalbereifung  oder Rad-/Reifenkombination in Verbindung mit Standardfahrwerken 300.- EUR
  • Komplettgutachten für die Änderung von Fahrwerk und Rad-/Reifenkombination 408.- EUR
  • Prüfung der Freigängigkeit Räder/Reifen ab 120.- EUR
  • Prüfung der Bodenfreiheit nach VdTÜV 751/08.2008 zusätzlich 36.- EUR
  • H-Gurte, Sitze oder Sonderlenkräder (mit Durchmesser < 35cm, inkl.  Betätigungskraft-Test) 36.- EUR
  • jeder weitere Standardanbauteil (auch paarweise / ausgenommen sind Teile, welche eine Prüfung nach RiLi 2003/102/EG bzw. Luftwiderstand und Auftrieb erforderlich machen) 24.- EUR
  • Flügeltüren nach Vereinbarung
  • Tachoprüfungen im Fahrbetrieb bei 40/80/120 km/h 120.- EUR
  • Lärmprüfung / Nahfeldpegel ab 60.- EUR (Preise für kombinierte Tests Nahfeldpegel und in Vorbeifahrt ab 192.- EUR)
  • Festigkeitsberechnung von geänderten Abschleppeinrichtungen ab 60.- EUR (je Vorrichtung vorne / hinten)
  • Vorführung des Fahrzeuges bei den Überprüfungsstellen: Auf Wunsch organisieren wir die Vorführung Ihres Fahrzeuges bei der zuständigen Genehmigungsstelle und ersparen Ihnen somit wertvolle Zeit und damit verbundene Unannehmlichkeiten. Wien ab ca. 250.- EUR, andere auf Anfrage (zzgl. Eintragungsgebühren)
  • Ermittlung von Luft- und Fahrtwiderständen auf Anfrage
  • Erstellen von Teilegutachten, Berechnungen und Materialprüfungen auf Anfrage
  • Preise für Zusatzservices (Beschaffung von fehlenden Teilegutachten, Vorführung des Fahrzeuges per Anhänger, weitere Lärm- und Abgastests, ...) nach Aufwand und vorheriger Absprache
  • Um- und Einbau: Radkanten bördeln, Kotflügel ziehen, Einbau von Fahrwerken und anderen Teilen / Tarife unserer Kooperationspartner auf Anfrage
  • Verleihgebühr für Bördelwerkzeug: siehe Link

Weitere Tarife, speziell bei Prüfungen nach VdTÜV 744, RiLi 2003/102/EG, etc. entsprechend der jeweiligen Dienstleistung nach vorheriger Absprache.

Zusatzkosten für mehrmalige Prüfungen, welche nicht durch unser Verschulden erforderlich wurden, müssen in Rechnung gestellt werden. Danke für Ihr Verständnis.

Alle Preise inkl. MWSt. und gültig für Aufträge ab 17/03/2014. Wir erlauben uns bei Auftragserteilung bzw. vor der Erstbegutachtung entsprechend dem Antragsformular eine Antragsgebühr zu erheben. Diese entrichtete Gebühr wird deponiert und bei Erstellung des endgültigen Gutachtens gutgeschrieben. Änderungen vorbehalten. 

 

Einige Fragen, welche sich Fahrzeugbesitzer unbedingt stellen sollten...

  • Wollen Sie Ihr Fahrzeug tunen und gleichzeitig die Sicherheitsaspekte und Vorschriften berücksichtigen?
  • Fehlen Teilegutachten oder Festigkeitsnachweise / Materialgutachten einzelner Komponenten?
  • Wurden Ihnen aufgrund nicht gesetzeskonformem Tuning von der Behörde bereits die Kennzeichen entzogen?
  • Steht eine Zwangsvorführung Ihres Fahrzeuges bei einer Genehmigungsstelle an?
  • Wollen Sie sich in Ihrem einzigartigen Fahrzeug unbekümmert auf der Strasse bewundern lassen?
  • Wollen Sie Ihrem Fahrzeug und dessen Nutzung "Mehrwert" geben?
  • Wollen Sie vor dem Verkauf die Änderungen an Ihrem "Gebrauchten" noch genehmigen lassen und ihn somit schneller und teurer veräußern?
  • Möchten oder können Sie Ihr Fahrzeug aus Zeitgründen nicht selbst der Behörde zur Typisierung vorführen?
  • Entspricht Ihr Fahrzeug nicht ganz den gültigen Bestimmungen? Kennen Sie diese überhaupt?

Wir stehen unseren Kunden bei jedem Schritt der Fahrzeugumrüstung mit kompetenter Beratung, effizienten Dienstleistungen und Top-Preisen zur Verfügung.

Wir beraten bereits vor dem Kauf von Komponenten und Tuningteilen, damit die technische Phase der Umrüstung auch unter dem Gesichtspunkt der späteren Typisierung problemlos und kostengünstig durchlaufen wird.

Weiters erstellen wir über die Kundenfahrzeuge Komplettgutachten, welche äquivalent zu jenen des TÜVs sind und bei den Typisierungsstellen (Landesfahrzeugprüfstellen) nur noch vorgelegt werden müssen; Teilegutachten und Materialprüfungen auf Anfrage.

 

Sonstige Dienstleistungen und alle aktuellen Tarife auf Anfrage. Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig Ihre Termine; bei den Landesregierungsstellen und bei der MA46 sind Wartezeiten von 4-6 Wochen selbst für unser Team keine Seltenheit.